Umfrage zum Prozessmanagement

Umfrage zum Prozessmanagement

„Unstrukturierte und schlecht automatisierte Geschäftsprozesse können durch eine durchdachte Strategie und ausgebildete und engagierte Mitarbeiter nicht kompensiert werden.“

Dies ist nur eine Stoßrichtung meiner PhD-Thesis, an der ich gerade arbeite. Seit 25 Jahren beschäftige ich mich mit Prozessmanagement. In dieser Zeit gab und gibt es einige Umweltfaktoren, die massiven Änderungen unterworfen sind: Netzwerke anstelle von hierarchischen Organisationsstrukturen, Digitalisierung und Datafication, disruptive Innovationen, Agilität in allen Bereichen des Managements. Prozessmanagement stellt aus diesem Betrachtungswinkel eine konstante Managementmethode dar. Die Art und Weise, wie Prozesse definiert werden, ändert sich, das Management dieser Prozesse jedoch nicht.

Meine globale Forschung zielt darauf ab, Einflussfaktoren, die den Einsatz von Geschäftsprozessmanagement zukünftig beeinflussen werden, zu benennen und zu bewerten. Seien Sie bitte Teil dieser Forschung und nehmen Sie an  meiner Umfrage teil:

https://ww2.unipark.de/uc/influences-on-BPM/

Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Teilnahme diese Umfrage für eine Doktorarbeit an der FH Burgenland in Eisenstadt (Dauer knapp 10 min)